Aloha Praxis


Direkt zum Seiteninhalt

Was ist Huna?

Huna

Huna hat seinen Ursprung in Hawaii und ist eine grundlegende Weisheitslehre für ein erfolgreiches Leben. Ziel ist es, Erwünschtes möglichst effektiv zu erreichen. Hierzu bietet Huna ein theoretisches Konzept sowie praktische Übungen für die Anwendung im Alltag. Es ist für jeden Menschen geeignet, der selbstbestimmt und frei sein Leben gestalten will. Huna bedarf keiner bestimmten Glaubenshaltung oder Weltanschauung. Es kann auf jeden Lebensbereich angewendet werden, ob wissenschaftlich, geschäftlich, sozial oder persönlich. Die Huna-Interpretation von Dr. Serge Kahili King, Bestsellerautor, Psychologe und Meister des hawaiianischen Wissens, ist speziell für Menschen in heutiger Zeit entwickelt worden. Dr. King vermittelt leicht nachvollziehbare Erklärungen und einfache wirkungsvolle Übungen für die individuelle Umsetzung. - Die Übungen arbeiten vor allem mit Atem, Entspannung, Gedanken, Bildern, Symbolen, Berührung und Energie.

Sie können Huna nutzen, um Ihre Lebensqualität und Gesundheit zu verbessern, Ziele leichter zu erreichen und Veränderungen bewusster zu gestalten.
Man kann Huna für sich als Weg wählen oder es nur teilweise in bestimmten Situationen anwenden.

Im Vergleich zu anderen Traditionen des Schamanismus ist Huna ein Weg des Abenteurers (nicht eines Kriegers). Der Abenteurer-Schamane geht mit Angst, Krankheit und Disharmonie um, indem er Qualitäten wie Liebe, Zusammenarbeit und Harmonie entfaltet. Er konzentriert sich darauf, wie das Erwünschte erreicht und verstärkt werden kann. Auf diese Weise transformiert er das Unerwünschte, ohne es zu bekämpfen.
Es gibt eine Reihe von Gemeinsamkeiten mit den Grundaussagen anderer spiritueller Systeme bzw. therapeutischer Schulen.
Das Besondere an Huna ist, dass es auf Selbstermächtigung hinarbeitet und Körper, Verstand und Spiritualität zu einer kooperativen Einheit zusammen führt.

Bild: Ipu, hawaiianisches Schlaginstrument, Symbol für Behälter von Wissen



Die 7 Prinzipien des Huna
IKE
Die Welt ist was du denkst das sie ist und was du nicht denkst das sie ist.
Du kannst die Welt verändern indem du dein Denken änderst.
KALA
Es gibt keine Grenzen, und es gibt Grenzen.
Du kannst die Welt verändern, indem du deine Regeln änderst.
MAKIA
Energie folgt der Aufmerksamkeit, und Aufmerksamkeit folgt der Energie.
Du kannst die Welt verändern, indem du deinen Fokus änderst.
MANAWA
Jetzt ist der Moment der Macht, und jeder Moment ist jetzt.
Du kannst die Welt verändern, indem du deine Gefühle änderst.
ALOHA
Lieben heißt glücklich sein mit jemand oder etwas, und lieben heißt, jemanden oder etwas zu heilen.
Du kannst die Welt verändern, indem du Liebe vermehrst.
MANA
Alle Macht (Fähigkeit etwas zu bewirken) kommt von innen, und alles hat Macht.
Du kannst die Welt verändern, indem du deine Macht vergrößerst.
PONO
Effektivität ist das Maß der Wahrheit, und das Maß der Effektivität ist Erfahrung.
Du kannst die Welt verändern, indem du etwas in der Welt heilst.
(Text von Serge Kahili King, übersetzt von Hildegard Elisa Keppels 2013)


„Die Realität zu verändern mag nicht immer leicht sein, jedoch ist es immer möglich.
Huna macht die Veränderung der Realität so einfach wie möglich.“

Dr. Serge Kahili King


Drei Aspekte des Bewusstseins
Die Huna-Philosophie geht davon aus, dass menschliches Verhalten und unsere Erfahrungen durch drei Aspekte des Selbstes erklärt werden und durch deren Zusammenwirken verändert werden können.

KU das unterbewusste Selbst – Körperbewusstsein - erinnert
LONO das bewusste Selbst – Verstandesbewusstsein - stellt sich etwas vor
KANE das Höhere Selbst – Spirituelles Bewusstsein - inspiriert


Vier Ebenen die Wirklichkeit zu betrachten
In der Huna-Tradition gibt es vier Ebenen oder Sichtweisen, die Wirklichkeit zu betrachten.
Alle menschlichen Erfahrungen werden diesen vier Realitätsebenen zugeordnet. Ein hawaiianischer Schamane lernt, sich bewusst zwischen diesen Ebenen hin und her zu bewegen, um Erfahrungen effektiv zu verändern.

Alles ist objektiv / getrennt voneinander - wissenschaftliche Sicht der Realität
Alles ist subjektiv / miteinander verbunden - psychische Sicht der Realität
Alles ist symbolisch / ein Symbol - schamanische Sicht der Realität
Alles ist holistisch / Eins - mystische Sicht der Realität



Folgende Leitsätze geben Anregung, wie wir in unserem Alltag erfolgreich sein können:


Segne oder lobe die Gegenwart
Vertraue dir selbst
Erwarte das Beste










Home | Aloha | Huna | Unsere Huna-Kurse | Hawaii & Massage | Über uns | Kontakt / Links | Disclaimer | Impressum | Terminkalender | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü